Für Kitas und Beratungsstellen

Ein spezielles Angebot für Sammelbestellungen

Über die Bücher:

Um die Kinder richtig auf das Leben vorbereiten und bei ihrer individuellen Entwicklung unterstützen zu können, sind gute Bindungsmuster zwischen Kindern und ihren Eltern/ Bezugspersonen entscheidend. Doch durch die gestiegenen alltäglichen Anforderungen fühlen sich Kinder und Erwachsene gleichermaßen schnell überfordert oder unter Druck gesetzt. Zeit ist zu einem Luxusgut geworden, während generationsübergreifende Unterstützung in den Familien immer mehr verloren geht.

 

Mit ihrem Ratgeber „Schrei nach Geborgenheit“ Emotionale Begleitung bis in die Pubertät, rückt die Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin, Gundula Göbel, die Bindungsmuster gezielt in den Fokus. Warum scheitern manche Kinder trotz frühzeitiger Förderung in der Schule? Was haben Schulprobleme generell mit Bindung zu tun? Wie kann eine unzureichende Bindung nachversorgt werden? Wie macht man seine Kinder stark bis in die Pubertät, damit sie selbstbewusste, gefestigte Erwachsene werden?

 

Auf all diese und noch mehr Fragen gibt Gundula Göbel in ihrem Ratgeber verständlich und lebensnah Antworten. Familien finden sich in den Fallbeispielen wieder und erhalten zu bestimmten Problemstellungen auch gleich die passenden Anregungen, die oftmals unglaublich leicht umzusetzen sind.

 

Und gerade weil es heutzutage für Familien nicht leicht ist, sich in der rasanten, mit Anforderungen belasteten Gesellschaft zu behaupten, sind häufig Erschöpfungszustände die Folge. Eine Mutter/Vater-Kind-Kur kann in diesen Fällen genau die richtige Intervention sein, um wieder zu Kräften zu kommen. Aber so eine Maßnahme ist nur drei Wochen lang. Mit dem Ratgeber „Der Weg zum Kur-Erfolg“ erhalten Eltern unter anderem einen Einblick, was sie vor Ort erwartet, wie ein Therapieplan aussieht und wie sie eventuell aufkommende Probleme lösen können. Gut vorbereitet steht dem Kur-Erfolg dann nichts mehr im Wege.

 

Die Besonderheit dieses Ratgebers ist, dass Sonja Rüther ihn frisch nach ihrer zweiten Mutter-Kind-Kur schrieb und alle Eindrücke so kompakt und nachvollziehbar wie möglich auf den Punkt gebracht hat. Wer bereits sehr erschöpft ist, hat nicht die Energie, einen dicken Wälzer zu lesen. Ein Konzept, das bei Familien und Fachleuten gleichermaßen Anklang findet.

 

Zum Angebot:

Während Ihrer täglichen Arbeit mit Kindern und Familien sind Sie Bezugspersonen und Fachleute gleichermaßen. Sicherlich kennen Sie die Problematik auffälliger Kinder, die von zappelig bis introvertiert ganz unterschiedlich zum Ausdruck bringen, dass sie in irgendeiner Weise Zuwendung oder Hilfe benötigen. Sie wissen auch, dass Teufelskreise durch gestresste Eltern oder Schicksalsschläge sich negativ auf die Bindungsmuster auswirken können. Und natürlich kennen Sie auch viele Familien, bei denen alles hervorragend läuft und die offen für neue Impulse sind.

Mit unserem Angebot möchten wir jeden Ansprechen, der entweder konkrete Probleme lösen oder sein Bewusstsein für die Relevanz guter Bindungsmuster schärfen möchte. 

 

Sie können die Bestellliste und den Werbeflyer hier bequem herunterladen, ausdrucken und in Ihren Einrichtungen für die Familien bereitlegen. Bei Sammelbestellungen mit mindestens 10 Büchern erhalten Sie jeweils ein Exemplar  beider Ratgeber, gratis zu der Lieferung, dazu. Die Bestelllisten senden Sie einfach an:

 

Briefgestöber

Postfach 1237

21232 Buchholz

 

Die Bücher werden mit beiliegenden an die Familien adressierten Rechnungen an Sie bzw. die Einrichtung  versendet. Sie müssen also kein Geld von den Familien einsammeln, nur lediglich die Umschläge verteilen.

 

Falls Sie Fragen zu diesem Angebot oder mögliche Sonderkonditionen bei Sammelbezahlung haben, steht Ihnen das Briefgestöber-Team gerne zur Verfügung: info@briefgestoeber.de

 

Downloaddateien

Flyer mit Buchbeschreibungen
Diesen DIN A4 Flyer können Sie zusammen mit der Bestellliste den Eltern zur Verfügung stellen.
Flyer für die Bücher.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Bestellliste
Diese Bestellliste können Sie zusammen mit dem Flyer den Eltern zur Verfügung stellen.
Bestellzettel 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 886.6 KB

Briefgestöber Newsletter

* indicates required
Instagram

Egmont Lyx Verlag:

Unter dem Pseudonym Sanne Averbeck - ET 16.2.17

Aufbau Verlag:

dotbooks Verlag: