Herzlich willkommen auf der Homepage von Briefgestöber!

+ + + Das Thema Mobbing mal anders beleuchtet + + +

Das Thema Mobbing wird überall unterschiedlich behandelt. Mal wird es unter den Teppich gekehrt, mal steht es besorgniserregend im Mittelpunkt. Aber warum werden Kinder zu Mobbing-Tätern und welche Rolle spielen die Erwachsenen dabei? Gundula Göbel und Katharina vom Blog nervenauszuckerwatte haben einen Artikel dazu verfasst: 

Starke Kinder mobben nicht!

+ + + Testlesen + + +

 

Die Testleserphase gehört zu den wertvollsten Schritten der Textarbeit. Bevor ein Manuskript an einen Verlag/Agentur gegeben oder im Selfpublishing veröffentlicht wird, hilft das Feedback Autoren/-innen bei der Überarbeitung. Wie genau die Zusammenarbeit möglichst effektiv und entspannt funktioniert, erklärt das Handbuch TESTLESEN, das im März 2017 erscheintl.

 

 

Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

+ + + Seminar mit Sina Beerwald, Thomas Finn, Markus Heitz und Boris Koch im September + + +

Praxisnah und so spannend wie ihre Romane, lüften Sina Beerwald, Thomas Finn, Markus Heitz und Boris Koch die Geheimnisse des Autorenlebens und zeigen lebendig und nachvollziehbar, welche Wege sie von den Ideen bis zu den fertigen Büchern gehen – inklusive so mancher Umwege.

 

Kommt mit auf die Reise des Helden durch die Drei-Akt-Struktur, erfahrt die klassischen Plotvarianten und erlebt mit, wie Charaktere, Welten und Schauplätze entstehen.

 

In mehrere „Settings“ verpackt, werden die wichtigsten Schritte vom Text zum Buch über Exposés bis hin zur Verlagssuche erläutert. Auch die Fragen, ob man besser mit einem Agenten zusammenarbeitet oder nicht, woran man seriöse Verlage erkennt und  was man beachten muss, wenn man für bestehende Reihen schreiben möchte, werden gerne beantwortet.

 

Informationen zur Veranstaltung und Buchung: www.ideenreich-kreativhof.de

+ + + Verlagsprogramm + + +

Briefgestöber Newsletter

* indicates required
Instagram

Egmont Lyx Verlag:

Unter dem Pseudonym Sanne Averbeck - ET 16.2.17

Aufbau Verlag:

dotbooks Verlag: