Frankfurter Buchmesse 2014

Ich packe meinen Koffer und nehme meinen Reader mit ...

 

Die Tage vor der Buchmesse sind immer wieder besonders. Im Kopf drehen sich die Gedanken, ob man an alles gedacht hat, während die Vorfreude auf das Wiedersehen mit Kolleginnen und Kollegen, meinen Lieblingsbloggern, meinem Agenten und dem Team von dotbooks immer mehr steigt.

 

Claudia Toman von Traumstoff hat noch schnell grafische Feuerwehr-Arbeit geleistet. Nun ist alles bestellt und abgehakt (und ich sag’s immer wieder: Es macht so einen unfassbar riesigen Spaß mit Profis zusammen zu arbeiten) und jetzt kann ich mit einem richtig guten Gefühl die Reise nach Frankfurt antreten.

In diesem Jahr gibt es zwei Premieren im Zuge der Buchmesse:


1.

Ich hab meinen Reader im Gepäck und werde seit langem mal wieder ein fertig verlegtes Buch lesen. Dank der Handlichkeit dieses kleinen Gerätes kann jede Pause und Wartezeit genutzt werden. Seit Jahren lese ich nur Manuskripte, wird ja auch Zeit, dass sich das wieder ändert. 


2.

Dies wird die erste Buchmesse sein, bei der mein Thriller BLINDE SEKUNDEN am dotbooks Stand ein kuscheliges Zuhause gefunden hat. Ich freue mich, offiziell zur dotbooks Familie zu gehören, da mein Herz schon seit langem für diesen eBook-Verlag schlägt.

 

Das werden schöne Tage, bevor der Versand für AUS DUNKLE FEDERN vorbereitet werden kann. Ich freue mich schon, den Versandtaschen-Berg im November zur Post zu bringen. Da noch ein paar Zeichnungen hinzugekommen sind, lohnt sich die Vorbestellung über den Briefgestöber-Shop.

 

In diesem Sinne packe ich nun weiter meinen Koffer und wünsche allen Messebesuchern viel Spaß, Inspiration und Erfolg!

 

Auf geht’s!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Briefgestöber Newsletter

* indicates required
Instagram

Egmont Lyx Verlag:

Unter dem Pseudonym Sanne Averbeck - ET 16.2.17

Aufbau Verlag:

dotbooks Verlag: